Folge uns:

Erbers Lieferanten – wir stellen vor: Gutsjahr's Hofschmankerl

Familie Gutsjahr – Kürbisprodukte und Wildfleisch aus Anzenberg bei Zelking

Am Hof der Familie Gutsjahr in Anzenberg, gelegen auf einer kleinen Anhöhe im Melktal, begann Erich Gutsjahr 1992 mit dem Anbau von Kürbissen, Leinsamen und Sonnenblumen und dem Einstieg der Direktvermarktung. Seitdem werden am Hof Produkte wie Kürbiskernöl, Krübisknabberkerne, Kürbiskernlikör, Leinöl und Sonnenblumenöl angeboten. Die Öle werden unter der Marke Anzenberger Kürbiskernöl, Leinöl und Sonnenblumenöl im eigenen Hofladen, auf Märkten und in Gasthäusern vermarktet.

Seit 2015 beschäftigt sich Reinhard Gutsjahr, der ältere Sohn der Familie, mit der Verarbeitung und Vermarktung von heimischen Wild. 2020 wurde die Gutsjahr's Hofschmankerl KG gegründet und der Grundstein für eine professionelle Wildvermarktung gelegt.

Für alle Produkte wird ausschließlich Wild aus freier Wildbahn heimischer Reviere in Nö verarbeitet. Dabei wird auf Hygiene und Sauberkeit sehr geachtet, sodass nur bestes, einwandfreies Wildfleisch in den Produkten zu finden ist. Das Wildfleisch ist mit herkömmlichen Produktionen nicht zu vergleichen. Das Wild wächst natürlich langsam, ist ständig in Bewegung und nimmt Nahrung ohne Zusatzmittel zu sich. Dies wirkt sich auf die Farbe, den Geschmack und die Struktur des Fleisches aus.