Anfragen: +43 2752 52 011

Es erwartet Euch ein sechsgängiges Menü (auch vegetarisch) mit Weinbegleitung vom Demeterweingut Sepp Moser. Niki Moser wird persönlich seine Weine präsentieren.


Den Frühling genießen 

Gruß aus der Küche
Blanc de Blancs 2020 Jahrgangssekt

Kalbstafelspitz „sous vide“ | Rucola | Kirschtomate
Grüner Veltliner von den Terrassen 2022

Ochsenschleppsuppe  | Kaspresskugel 
Grüner Veltliner Ried Schnabel 2021

„Land & Sea“
Pork trifft Red Snapper | Romanesco
Riesling Ried Gänstreiberin 2020

Eis | Wodka | Basilikum

Rindschmorr-Wange | Kartoffel-Trüffelpüree | Wildbrokkoli | Rosmarinjus
„BANFALU“ Zweigelt & Merlot | Magnum 2018

Schokolade-Caramel  | Weichsel | Whisky-Sahne
Pinot Noir Ried Gebling 2020


Menü | Wein | Mineralwasser | Kaffee
Landgasthof Erber | 22. März 2024 | 19 Uhr
Inklusivepreis  115,–


Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung unter:
Tel. +43 2752 520 11, Mobil +43 676 770 59 99 oder info@landgasthof-erber.at

„Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn eines Traveller Review Awards 2024! Diese Auszeichnung rückt Ihr durchweg außergewöhnliches Engagement ins Rampenlicht — und als wiederholter Gewinner lohnt es sich, Sie besonders zu feiern! Im Namen von uns allen bei Booking.com bedanken wir uns bei Ihnen und Ihrem Team dafür, dass Sie alles getan haben, damit sich Ihre Gäste bei Ihnen wie zu Hause fühlen.“ 

booking.com | 25. Jänner 2024

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung!

Wir machen vom 6. Februar bis 5. März 2024 Betriebsurlaub.

Unser Gasthof ist ab 6. März wieder geöffnet und wir sind frisch und erholt wieder für euch da.
Wir freuen uns auf Euch!

Manfred Erber und das Landgasthof-Team

Vom 22. bis 25. Dezember machen wir Weihnachtsurlaub und am 26. Dezember haben wir ganztägig für Euch geöffnet.
Am Sonntag, den 31. und Montag, den 1. Jänner 2024 haben wir geschlossen.

Wir sind zu den üblichen Öffnungszeiten für Euch da.
Dienstag bis Samstag 16:30 – 22 Uhr
Sonntag 9 – 11 Uhr

Wir wünschen Euch ein frohes Fest, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in ein gesundes und frohes Jahr 2024!

Manfred Erber & das Erber-Team

Die Reservierungen für Weihnachtsfeiern laufen schon.
Bitte rechtzeitig per E-Mail reservieren oder telefonisch unter: +43 2752 520 11

Wir freuen uns auf Euch!

Die Hofgeschichte von Tom und Silke Dockner liest sich wie ein modernes Märchen. Das Winzerpaar kann auf 580 Jahre Hofgeschichte und 110 Jahre Familienweingut zurück schauen.

Von der Fron-Arbeit über Türkenbelagerung, zur Revolution 1848 und der damit verbundenen Befreiung des Bauernstandes, bis zu den Wirren der Weltkriege und der letztendlichen Spezialisierung auf den Weinbau.

Seit vier Generationen betreibt die Familie Dockner nun den Weinbau in Theyern im malerischen Traisental. Die Landschaft verzaubert hier mit sanften Hügeln und kleinen Weingärten. An das Ufer der Traisen schließen fruchtbare Äcker an, die Richtung Hügel allmählich in kleine Terrassenweingärten übergehen. Die Besonderheit der Traisentaler Weine beruht auf dem Zusammen-spiel von Terroir und Klima: Der Boden besteht hier überwiegend aus kalkigen Sedimentgesteinen. Diese fordern die Reben ihre Wurzeln in die Tiefe zu treiben und verleihen dem Wein dadurch ein  eigenständiges Profil. Das Wissen um die guten Lagen und die alten Rebstöcke wird innerhalb der Familie als größtes Gut bewahrt.

Tom bewirtschaftet die Weingärten sehr naturnah und nachhaltig: Zwischen den Rebzeilen wächst eine speziell zusammengestellte Kräutermischung, in der sich viele Nützlinge tummeln. Mit der händischen Laubarbeit sorgt er für ein günstiges Klima in der Rebwand selbst und unser Kompostkreislauf sorgt für gesunde und vitale Rebstöcke.

»Sie sind unsere nachhaltige Investition in die Qualität unserer Weine und die Zukunft des Familienweingutes.« – Zitat Tom Dockner über die wertvollen Rebstöcke und deren Pflege.

Deshalb wurde im August 2022 auch der letzte logische Schritt in der Entwicklung gesetzt und der Vertrag auf Umstellung auf biologischen Weinbau unterfertigt. 


Lust auf ein Gläschen Wein bekommen? Besuchen Sie die Webseite oder stöbern Sie im Weinshop.  Auf unserer Weinkarte finden sich einige gute Tröpfchen aus Dockners Sortiment, die wir gerne zu Speisen oder auch einfach nur zum Genießen empfehlen.

Schön langsam merkt man, dass die Tage kürzer werden und man hat schon das Bedürfnis nach gemütlichen Zusammensein in der Gaststube, statt draußen im Gastgarten, wo schon ein kühles Lüfterl weht.

Beim Erber kann man diese Gemütlichkeit jetzt schon genießen. Gerichte mit Steinpilzen, Kürbis und Wild sind ab sofort auf unsere neuen Speisekarte zu finden. Für die Süßen unter unseren Gästen, gibt es ein zum Herbst passendes Zwetschkentiramisu.

Zum Brunch am Sonntagvormittag empfehlen übrigens eine unserer Spezialitäten: Rieslingbeuschel vom Kalb. 

Wir freuen uns auf Sie im Landgasthof!
Manfred Erber & Team

Auch dieses Jahr hat der Landgasthof Erber wieder eine tolle Bewertung vom Restaurantguide Falstaff erhalten.

Danke an unsere Gäste die eine Bewertung abgegeben haben!
Manfred Erber & sein Team

Die Firma HOGE BAU mit dem Sitz in Pöchlarn ist ein Baumeisterbetrieb mit inzwischen 40 Mitarbeitern und  Lehrlingen. Seit der Gründung im Jahr 2004 hat sich das kompetente Team rund um Baumeister Ing. Gernot Hofegger, stetig erweitert.

Das breit gefächerte Angebot, reicht von der Planung und kompetenter Bauberatung, über kleine Umbauarbeiten bis hin zum schlüsselfertigen Haus. 

Persönliche Beratung wird hier groß geschrieben, so Geschäftsführer Ing. Gernot Hofegger:
»Die Nähe zu unseren Kunden und die persönliche, prompte Beratung stehen bei uns an erster Stelle.
Mit unserem gut eingespielten HOGE-BAU-Team und unseren Partnerbetrieben in der Baubranche, können wir flexibel und rasch ihre Bauvorhaben, egal ob Kleinigkeiten oder größere Arbeiten, schnell und effizient ausführen.«


Seit November wird fleißig an unseren neuen Gästezimmern gearbeitet. Die Mitarbeiter der Firma HOGE BAU sind mit hohem Einsatz dabei und sehr bemüht unsere Vorstellungen umzusetzen. Jeden Tag können wir uns an einem weiteren Fortschritt erfreuen. Dementsprechend groß ist die Vorfreude auf die Fertigstellung unsere Gästezimmer Blumenwiese. 

Wir stehen in den Startlöchern und freuen uns schon sehr wieder unseren Landgasthof zu öffnen und unsere Gäste bewirten zu können, denn...

ab 18. März sind wir wieder für Sie da!

Nach Monaten der Einschränkungen aufgrund der Pandemie, kann man endlich wieder unbeschwert zusammensitzen und das Leben genießen. Außerdem steht der Frühling vor der Tür, da ist unser Gastgarten das beste Plätzchen um die ersten warmen Sonnenstrahlen einzufangen.


Wir freuen uns Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen
Manfred Erber & Team

© 2023 Landgasthof Erber
magnifiercrosschevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram